LFV-Stundenblume vog

"Zeit für weniger mobile Menschen"

 

Wer möchte nicht im Alter in seinem gewohnten Heim bleiben? Aber an wen sich wenden wenn Busfahren nicht mehr möglich ist, die Kinder aus beruflichen Gründen nicht immer einspringen können aber Arzttermine und Einkäufe dringend zu erledigen sind?

Dann ist die Stundenblume eine hilfreiche Stütze im Alltag.


Die Ehrenamtlichen der Stundenblume reichen den Senioren eine Hand und erleichtern den Alltag. Ziel der Stundenblume ist es, Zeit zu verschenken und somit eine Kultur des Miteinanders in unseren Dörfern zu erhalten, damit weniger mobile Menschen und Senioren nicht vereinsamen.

 

Die Ehrenamtlichen begleiten Senioren bei Arztbesuchen, helfen beim Haushaltseinkauf oder falls der Senior nicht mehr in der Lage ist das Haus zu verlassen, führen sie Botengänge aus. Da frische Luft für die Gesundheit und Seele wichtig ist, begleiten sie auf Spaziergängen, besuchen den Friedhof oder spielen mit den Senioren Karten. Nichts ist wichtiger als ein Mensch, der zuhört und gerne Zeit mit einem verbringt. In Zusammenarbeiten mit professionellen Diensten könnte es so möglich sein, den Umzug in ein Seniorenheim hinauszuzögern.

 

Eine wichtige Aufgabe der Stundenblume ist aber auch die Unterstützung von pflegenden Angehörigen. Jeder weiß wie schwer die Organisation des Alltags ist, wenn z.B. ein dementiell verändertes Familienmitglied zu Hause betreut wird, hier versuchen die Ehrenamtlichen Freiräume zu schaffen in dem sie ein paar Stunden Gesellschaft leisten, so dass der Angehörige beruhigt das Haus verlassen kann.

 

Eine Organisation von Freiwilligen

Die Stundenblume ist eine Organisation von Freiwilligen, die unterstützt werden von Kontaktpersonen die dem Landfrauenverband unterstehen. Dies ermöglicht geregelte Öffnungszeiten, Versicherungs-schutz, Weiterbildungen und nicht zuletzt eine gute Koordination der Anfragen.

Natürlich freuen wir uns immer über neue Ehrenamtliche. Wenn Sie kontaktfreudig sind und sich für ein soziales Miteinander einsetzen möchten, dann bieten wir Ihnen eine sinnvolle Tätigkeit, regelmäßige Weiterbildung, Versicherung Rückerstattung der Unkosten sowie eine Gemeinschaft mit Gleichgesinnten.

 

Sie wünschen weitere Informationen, dann rufen Sie doch unverbindlich an, unsere Büros sind wochentags von 9 bis 12 Uhr besetzt.

 

Kontakt:

 

Tel.: Süden der DG:   080 / 34 10 05

Tel.: Norden der DG:  087 / 87 78 14

Internet: www.stundenblume.be

Mail: info@stundenblume.com