woher weiß ich, dass ich richtig angemeldet bin ?

Das erkennst du an einer Bestätigungsmail, die dir mitteilt, dass deine Anmeldung bearbeitet wurde. Nachdem du deine Anmeldegebühr überwiesen hast, erhältst du deine Startnummer. Mit dieser Nummer bist du definitiv angemeldet. Bringe deine Startnummer mit zum Lauf.


Wie hoch ist die anmeldegebühr ?

Die Preise findest du in der Übersicht auf unserer Webseite. Die Kosten sind davon abhängig zu welchem Zeitpunkt du dich anmeldest und für welchen Run du dich entscheidest. Hier gilt: je früher du dran bist, desto besser!


muss ich alle hindernisse zwingend schaffen, um weiterlaufen zu dürfen ?

Nein! Bei jedem Hindernis gibt es eine "Walk-by" Option. Du kannst selber entscheiden, wo deine Grenzen liegen!


ich habe eine andere frage. wie kann ich mit dem wild people run team kontakt aufnehmen ?

Willst du uns was erzählen? Oder hast du ein Frage? Schreib uns ruhig eine Mail an: info@wildpeoplerun.be


kann ich mit einem freund/einer freundin zusammen starten, auch wenn er/sie sich später angemeldet hat ?

Ja, die Startgruppen werden in 20-30 Personen aufgeteilt. Die Personen, die sich in Gruppen angemeldet haben, starten automatisch zusammen. Auf Wunsch können auch einzelne Personen zusammengelegt werden. Melde dich einfach bei uns per E-Mail (info@wildpeoplerun.be) und wir organisieren die Gruppen so, dass ihr zusammen Starten und Laufen könnt.


Kann ich beim kids wild people run mitmachen, auch wenn ich schon über 14 jahre alt bin ?

Ja, am Kids Wild People Run kann man auch teilnehmen, wenn man älter als 14 Jahre ist. Beachte aber, dass die Strecke wesentlich kürzer ist und der Schwierigkeitsgrad der Hindernisse für Kinder angepasst sind.


Muss ich bei einer Gruppenanmeldung direkt alle namen mitteilen ?

Nein, bei der Gruppenanmeldung müssen nicht direkt alle Namen mitgeteilt werden. Die Namen können später eingereicht werden. Aber spätestens 14 Tage vor dem Lauf.


muss ich als besucher eintritt bezahlen ?

Nein, du bist herzlich eingeladen unsere Veranstaltung zu besuchen und die Teilnehmer anzufeuern! Das Betreten des Geländes ist gratis.